Acailse

ZTE Axon Elite Kurzübersicht Was ist der Unterschied?

ZTEs neuestes Flaggschiff-Smartphone erobert nach einem erfolgreichen Start in den USA und in China viele weitere Märkte. Der größte Fokus liegt auf Europa, aber der chinesische Hersteller möchte klar sein, dass dies eine globale Veröffentlichung ist. Aber warum nennen sie es jetzt ZTE Axon Elite? Ja, es ist im Wesentlichen das gleiche Telefon, aber es kommt mit ein paar besonderen Änderungen.

Die Kunden werden in der Lage sein, das gleiche wunderschön gebaute Gerät zu handhaben und fast identische Spezifikationen zu genießen. Unter dem 5,5-Zoll-Display mit 1080p befinden sich ein Snapdragon 810-Prozessor, 4G LTE-Antennen und eine Reihe von Dual-Kameras für die Tiefenwahrnehmung. Die Hauptkamera bietet einen 13 MP-Sensor und der nach vorne gerichtete Shooter bietet 8 MP puren Spaß. Von dort haben wir auch einen 3000 mAh Akku, 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher, der über microSD-Karten erweitert werden kann.

Das sind alles alte Neuigkeiten. Worauf wir uns konzentrieren wollen, sind die wichtigsten Ergänzungen, die es zu einem "Elite" Smartphone machen. Einer der Hauptunterschiede wird in der Ästhetik zu finden sein. Die Rückseite klettert jetzt lederartige Designs auf den oberen und unteren Teilen des Mobilteils. Ich glaube, das gibt ihm ein etwas exekutiveres Aussehen, aber ich kann auch nicht abstreiten, dass diese Elemente in einem Telefon, das hauptsächlich aus Metall besteht, fehl am Platz erscheinen.

Darüber hinaus fügt der ZTE Axon Elite einen Fingerabdruckleser an die Rückseite sowie den Augenscanner und die Sprachbefehle ein. Diese können alle dazu verwendet werden, Ihr Smartphone freizuschalten, sodass Sie viele Optionen und sichere Zugriffsmöglichkeiten auf Ihre Daten haben. Diese scheinen alle gut zu funktionieren, aber ich habe einige Probleme mit der Augenscanner- und Sprachsteuerungstechnologie festgestellt. Dies waren jedoch keine wirklich großen Verlangsamungen. Das Hauptproblem bei Sprachbefehlen ist, dass man es in lauten Umgebungen nicht wirklich verwenden kann, und es war ziemlich laut auf der Ausstellungsfläche. Außerdem hatte ich Probleme damit, dass das Telefon meine Augen mit meiner Brille abtastete. Zieh sie für eine Sekunde aus und alles funktioniert nahtlos.

Kurz gesagt: Das ZTE Axon Elite ist eine etwas bessere Version eines bereits großartigen Handys. Natürlich können Sie jederzeit unseren ZTE Axon Test lesen, um mehr über unsere umfassende Erfahrung mit der US-Version zu erfahren. Sonst solltest du es auf Android Authority einstellen und uns wissen lassen, was du von Axon Elite hältst. Wünschen Sie, dass diese zusätzlichen Funktionen zum ZTE Axon kommen?