Acailse

ZTE ZMax bietet hervorragende Spezifikationen in einem 5,7-Zoll-Paket, nur $ 230 durch T-Mobile

Als das Moto G letztes Jahr debütierte, erschütterte es sofort die Erwartungen der Verbraucher, wenn es um Budget-orientierte Geräte unter der $ 250-Marke ging. Seitdem haben wir eine Reihe von Mobilteilen gesehen, die uns ein ähnliches Preis-Leistungs-Verhältnis bieten sollen, und obwohl nur wenige die von Motorola festgelegten Standards erfüllen, haben wir mehrere Geräte in der Nähe gesehen. Das neue ZTE ZMax ist eines dieser Handys.

Auf einer Presseveranstaltung in New York nahm ZTE dem ZMax den Rücken, ein 5,7-Zoll-Phablet, das exklusiv für nur 230 US-Dollar über T-Mobile verkauft wird oder mit 24 monatlichen Zahlungen von 10,50 US-Dollar. Während der Veranstaltung hat ZTE versprochen, dass dies nur der Anfang ist und dass die Marke sich verpflichtet, qualitativ hochwertige und kostengünstige Produkte zu liefern. Wie ZTE es auf die Bühne brachte: "Wir glauben, dass wir gut positioniert sind, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen". Neben der Fokussierung auf das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ZTE auch größeren Formfaktoren verpflichtet und glaubt, dass ein solches Gerät perfekt für Verbraucher geeignet ist, die nach einem Gerät suchen, um alle zu beherrschen - anstatt sowohl ein Tablet als auch ein Smartphone zu benötigen.

Die Preise für den Zmax sind sicherlich nicht schlecht, aber die eigentliche Frage ist, was unter der Haube steckt. Der ZTE ZMax hat überraschend solide Spezifikationen für seinen Preis, angetrieben von einem 1,2 GHz Quad-Core-Snapdragon 400 mit 2 GB RAM, einem recht ordentlichen 16 GB Speicher mit microSD, einem 5,7-Zoll-720p HD-Display und einem massiven 3.400 mAh Akku, der gesagt wird durchschnittlich zwei volle Lebenstage mit einer einzigen Ladung - zumindest nach ZTE.

ZTE ZMAX Spezifikationen:

  • Batterie: 3400 mAh
  • Abmessungen: 6,4 "x 3,3" x 0,35 ", 6,7 oz.
  • Anzeige: 5,7 "TFT LCD HD 1280 x 720
  • Speicher: 16 GB Speicher, erweiterbar auf 32 GB über Micro SD
  • Netzwerkkompatibilität: LTE, GSM
  • Betriebssystem: Android KitKat 4.4
  • Prozessor: Qualcomm® Snapdragon ™ 400 Quad Core mit Adreno 305 GPU bei 1,2 GHz
  • RAM: 2 GB
  • Kamera: 8MP hinten, 1.6MP vorne, 1080p Video

Für diejenigen, die Fans von Android sind, werden Sie froh sein zu wissen, dass ZTE mit Android KitKat 4.4 einen Ansatz für eine kurzfristige Bestandsaufnahme wählt, obwohl Sie ein paar benutzerdefinierte Apps und andere kleinere Änderungen an der Benutzeroberfläche finden. Wie für das Außendesign des Mobilteils? In unserem praktischen ersten Eindruck haben wir festgestellt, dass das Mobilteil wirklich ein Hingucker für die Preisklasse mit eckigen Ecken und einem abgerundeten Rücken ist, obwohl es auch ziemlich sperrig ist.

Insgesamt hat der Zmax einen ziemlich gemeinen Schlag, der dem Moto G (sowohl der 1. als auch der 2. Generation) in vielerlei Hinsicht leicht gegenübersteht oder ihn übertrifft, und mit einem Preis, der nicht viel mehr als die beliebte Budgetlinie von Motorola ist. Auf der anderen Seite wird eine 720p-Auflösung auf einem so großen Display nicht zu beeindruckend aussehen und das Telefon ist ziemlich unhandlich. Für unter $ 250 erhalten Sie ein LTE-Smartphone-Erlebnis, eine angemessene Menge an Speicherplatz, ordentliche Kameras und etwas, was wie eine Hölle aussieht.

Wann können Sie den ZTE Zmax in die Hände bekommen? Das Mobilteil wird am 24. September sowohl online als auch an ausgewählten Standorten von T-Mobile ankommen. MetroPCS wird den Hörer auch etwas später in diesem Jahr tragen.