Acailse

ZTE V987 erscheint in neuer Presseeinstellung, jetzt Grand X Quad genannt

Gerade gestern @evleaks gab uns das, was ein geleaktes Pressebild des Huawei Ascend G700 zu sein schien. Heute ist @evleaks wieder bei dem undichten Spiel, diesmal mit einem Pressefoto des ZTE Grand X Quad.

Während das gestrige Huawei G700 Leck auf den Hardware-Details ziemlich knapp war, wussten wir schon einiges über den Grand X Quad. Bis jetzt war das Mobilteil als ZTE V987 bekannt, und wir haben sogar Details über seine Hardware dank TENAA, Chinas Version der FCC. Es ist auch erwähnenswert, dass dies nicht das erste Mal ist, dass wir diesen Mid-Ranger auch auf einem Foto gesehen haben, obwohl nichts so offiziell aussieht wie das Bild oben.

Alles klar, was wir über die Hardware des Telefons wissen: Das Grand X Quad ist ein budgetfreundliches Mobilteil, das auf einem 1,2 GHz Mediatek-Prozessor läuft und über ein 5-Zoll-720p-Display verfügt. Weitere Spezifikationen sind eine 8-MP-Kamera, Dual-SIM-Unterstützung, eine 2.500 m Ah-Batterie, 1 GB RAM und Android 4.1 Jelly Bean. Natürlich können Sie auch normale Funktionen wie Wi-Fi, Bluetooth und microSD erwarten.

Also wann kommt es? Gute Frage.

Wenn man bedenkt, dass die ersten V987-Lecks auf Januar zurückgehen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass eine offizielle Enthüllung eher früher als später veröffentlicht wird, aber wir wissen es wirklich nicht genau. Was denkst du, interessiert an diesem oder nicht?