Acailse

ZTE T81 Telefon kündigte einen Dual-Core-ICS-basierte Mid-Ranger kommen bald nach Australien

Obwohl es die westliche Technologiewelt im Jahr 2012 mit mehreren High-End-Telefonen und Tablets schon vor einiger Zeit im Sturm eroberte, hält sich ZTE außerhalb Asiens immer noch etwas zurück. Die einzigen neuen Handhelds, die wir in den letzten Monaten aus dem Unternehmen gesehen haben, sind dieselben alten, anständigen, budgetfreundlichen Geräte mit Low-End-Spezifikationen.

Und während der neue T81 nicht genau in dieses Profil passt, ist er deutlich flinker als das kürzlich erschienene Blade 3 oder Warp Sequent, hat aber nicht die nötigen Muskeln, um auch gegen das Galaxy S3 oder LG Optimus G anzukämpfen.

Der T81 wird vorerst als exklusives australisches Telefon vermarktet, obwohl es nach seinen Spezifikationen und Features schade wäre, den 4,3-Zoller nicht breiter erscheinen zu lassen. Das LCD-qHD-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln ist vielleicht keine große Sache (mehr), aber der Dual-Core-Prozessor mit 1,5 GHz, der das Gerät mit Strom versorgt, klingt immer noch überdurchschnittlich.

Die CPU ist ein MSM8960 von Qualcomm, also von der Snapdragon S4-Variante, die vor einigen Monaten noch Standard für High-End-Handys war. Es gibt auch 1 GB RAM, um das leistungsfähige SoC zu ergänzen, während die 4 GB On-Board-Speicher nicht gerade High-End schreien, obwohl die microSD-Unterstützung für jedes Speicherproblem, das auftreten könnte, sorgen wird.

Der Rest der bekannten Features gehören eine mittelmäßig klingende 1.900mAh Akku, Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich (Kudos dafür), sondern auch eine mehr als anständige 8-Megapixel-Rückfahrkamera mit 1080p HD-Aufnahme.

Schließlich scheint es, dass der ZTE T81 auch mit 4G-LTE-Unterstützung ausgestattet sein wird, was bedeutet, dass wir Telstra wahrscheinlich erwarten sollten, bei der Gelegenheit zu sein, sein Angebot an High-Speed-Telefonen zu bereichern. Optus und Vodafones LTE-Dienste sind ebenfalls in Arbeit, aber wir bezweifeln, dass der T81 einer der ersten Handhelds sein wird, die den neuen Support erhalten.

Noch keine Worte zu Preis und Verfügbarkeit, obwohl ZTE nicht lange brauchen sollte, um das Telefon zu holen. Wir haben zu diesem Zeitpunkt auch ziemlich wenige offizielle Bilder mit dem Telefon, also wenn du Zugriff auf hast ZTEs offizielle Website für Australien und NeuseelandSei so nett, etwas zu teilen, das halbwegs anständig aussieht.

Wer interessiert sich für den ZTE T81? Was wäre ein angemessener Preis, um danach zu fragen? Würde es auch außerhalb Australiens einen Platz für das Telefon geben? Lass es uns wissen.