Acailse

ZTE stellt Kameraaktualisierungen für Axon und Axon Pro bereit

Wenn Sie der stolze Besitzer eines Axon oder Axon Pro sind, ZTEs Paar von Flaggschiff-Smartphones 2015, dann sind Sie bereit für ein ziemlich nettes Update. Obwohl das Highlight dieses Updates die Kamera-Verbesserungen sind, erhalten Sie auch Sicherheitspatches von Google und bessere drahtlose Konnektivität.

Der ZTE Axon hat einen neuen Kamera-Schnellstartknopf, mit dem Sie direkt in die Fotografie springen können, damit Sie keinen Moment verpassen. Die Zoom-Funktion der Kamera wurde verbessert, wodurch die Auflösung beim digitalen Zoomen weniger beeinträchtigt wird. Die Sicherheitspatches von Google sind immer ein Plus, insbesondere bei den jüngsten Ängsten um Stagefright und Malware, und ZTE hat auch einige von Qualcomm ausgegebene Modem-Patches zum Booten hochgeladen. Als Sahnehäubchen haben Sie jetzt die Möglichkeit, MetroPCS als APN zu verwenden.

Das ist für das Vanilla-Modell des Smartphones. Der Axon Profi (sowohl die 32GB als auch die 64GB Versionen) bekommen alles was das Vanilla Modell mit ein paar zusätzlichen Extras bekommt. Mit WiFi Calling 2.0 von T-Mobile haben Sie jetzt die Möglichkeit, wertvolle Minuten auf Ihrer Handyrechnung zu sparen, indem Sie WLAN-Verbindungen anstelle von Mobilfunkdiensten nutzen. Was aber noch interessanter ist (zumindest für mich) ist, dass die Kamera empfangen wurde einige Anpassungen, die es bei schwachem Licht schneller fokussieren lassen. Der Weißabgleich der Kamera wurde ebenfalls verbessert.

Diese Änderungen dienen dazu, den Aspekt des Geräts zu verstärken, von dem wir in unserem Test am meisten enttäuscht waren (nämlich die Qualität der Kamera), und könnten sogar den Axon insgesamt zu einer begehrenswerteren Smartphone-Option machen. Sind Sie ein Axon-Besitzer? Was halten Sie von diesem neuesten Update? Wie hat es dir bisher gefallen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Weiter: Beste Android-Handys