Acailse

ZTE Nubia Z5 startet am 26. Dezember schließlich, Gott sei Dank die Mayas waren falsch!

Während der diesjährige 21. Dezember nicht besonders außergewöhnlich sein sollte, da er nur der lästige letzte Arbeitstag vor Weihnachten war, schienen sich die Planeten auf sehr lustige Weise zu arrangieren, mit drei großen Ereignissen, die heute stattfinden sollten.

Zuerst würde die Welt laut den alten Mayas enden. Normalerweise eine ziemlich große Sache, aber nicht besonders, nachdem uns eine noch irdischere Nachricht bekannt wurde - PSYs Gangnam Style war das erste Video von YouTube, das eine Milliarde Aufrufe erreichte.

Und um die Trifecta zu vervollständigen, soll ZTE das lang ersehnte Nubia Z5 Smartphone verschleiert haben. Aber dann kam der 21. Dezember und wir stellten fest, dass wir betrogen worden waren. Zuerst von den Mayas. Oh, nun, einige von uns erinnern sich noch Y2K, also ist eine andere gescheiterte Apokalypse nicht so schockierend.

Was noch schockierender ist, ist, dass die Tipper, die die Veröffentlichung von Nubia Z5 für heute festhielten, ebenfalls falsch lagen. Und so bröckelt der Keks für uns alle aufgeregt über ein anderes 1080p-Smartphone, während irgendwo in Korea ein gewisser molliger Rapper mit dunkler Brille wieder seinen fröhlichen Tanz macht. Op, Op, Op, Oppa Milliarden Stil!

Das könnte wieder dein Tag sein, PSY, aber am 26. Dezember kommt der Z5 ist im Rampenlicht stehen. Zu diesem Zeitpunkt hat ZTE offiziell angekündigt, dass der 5-Zöller enthüllt wird, obwohl es immer noch unklar ist, ob er sofort verkauft wird oder nicht.

Es gibt sogar einen schönen Countdown auf Nubias Website, die zum Zeitpunkt dieses Schreibens den Start in 5 Tagen und einer Stunde hat.

Kein offizielles Update zum Datenblatt des Biest, was bedeutet, dass wir nur Gerüchte haben, dass der Z5 ein 5-Zoll-Display mit 1080p, eine 1,5 GHz Quad-Core S4 Pro-CPU, 2 GB RAM und 13 MP nach hinten haben wird Snapper, eine 2 MP Frontkamera, ein 2.500 mAh Akku und Android 4.1.2.

Wir wissen auch, dass das Telefon eine Dicke von 7,9 mm haben wird und dass es nur 400 USD kosten wird, während es außerhalb Asiens höchstwahrscheinlich Grand S genannt wird.

Ein neuer Leckerbissen, der heute veröffentlicht wurde, ist Nubias Punktzahl in einem AnTuTu Benchmark. Das sind mehr als 22.000 Punkte, was fast der doppelten Leistung des Samsung Galaxy S3 entspricht. Wir haben im Moment keine bestätigenden Beweise, aber wenn sich dieses Ergebnis als echt erweist, hat ZTE hier definitiv einen Gewinner. Stimmt ihr zustimmen? Ist der Nubia Z5 ein größerer Deal als die PSY-Milliarden oder die Apokalypse?