Acailse

ZTE Grand Memo könnte die erste sein, die die Snapdragon 800 CPU nutzt

Das ZTE Grand Memo, ein neues 5,7-Zoll-Android-Mobilteil, das vor ein paar Tagen auf dem MWC vorgestellt wurde, trägt den großen Skandal-Titel für die diesjährige Ausgabe der beliebten spanischen Show.

Falls Sie es verpasst haben, hat ZTE angekündigt, dass das Grand Memo das erste Mobiltelefon der Welt sein wird, das einen Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor packt. Warum ist das wichtig? Da kein Flaggschiff-Gerät von einem der wichtigsten Android-Hersteller da draußen wird diesen bestimmten Prozessor ausstatten, die für dieses Jahr die Spitze der Linie Qualcomm SoC ist.

Geräte wie das HTC One und das LG Optimus G Pro packen eine Qualcomm Snapdragon 600 CPU und sogar das Galaxy S4 soll zumindest in einigen Versionen den gleichen Prozessor verwenden.

Deshalb war es eine sehr wichtige und unerwartete Offenbarung, ZTE zu sagen, dass das Grand Memo einen Snapdragon 800-Prozessor verwenden würde.

Es wurde jedoch sauer, als bekannt wurde, dass das Grand Memo nicht mit der Snapdragon 800 kommen würde, nicht einmal die Snapdragon 600, wie ZTE später behauptete, sondern mit einer Snapdragon S4 Pro CPU.

Aber jetzt hören wir, dass ZTE in der Tat mehrere Grand Memo-Versionen starten könnte, die sich nicht völlig ähneln. Einige von ihnen können tatsächlich einen Snapdragon 800 SoC packen, der das Grand Memo zum ersten Gerät der Welt machen könnte, das den besten mobilen Prozessor von Qualcomm verwendet - es sei denn, jemand schlägt ZTE.

ZTE hat uns noch nicht mitgeteilt, welche Grand Memo-Versionen mit dem Flaggschiff der Qualcomm-CPU an Bord kommen werden und wann das passieren wird, auch wenn man davon ausgeht, dass der Snapdragon 800 erst in der zweiten Jahreshälfte auf OEMs treffen wird ziemlich warten. Der Qualcomm Snapdragon 600 Prozessor ist auch für bestimmte Grand Memo Modelle erhältlich. Darüber hinaus werden einige dieser Geräte mit 1 GB RAM geliefert, während andere 2 GB unter der Haube haben.

Während wir darauf warten, dass die ersten Grand Memo-Versionen in die Läden kommen, hat ZTE genügend Zeit, um sicherzustellen, dass solche PR-Katastrophen in Zukunft nicht auftreten. Schließlich hätte dieses ganze Durcheinander vermieden werden können, bevor der MWC 2013 Skandal wurde.

Wirst du das Grand Memo dieses Jahr kaufen? Sind Sie bereit für eine Weile auf das Qualcomm Snapdragon 800 Modell zu warten?