Acailse

ZTE Geek U988S ist offensichtlich auf dem Weg nach China Mobile mit NVIDIA Tegra 4


Es ist weniger als eine Woche her, seit das erste Tegra 4-basierte Handy der Welt online durchsickerte, aber jetzt hat es sich wieder einmal gezeigt. Diesmal ist es das Thema mehrerer Glamour-Shots, die von niemand anderem als ZTE selbst.

Benannt nach dem ZTE Geek U988S, wird dieses Handy offenbar in feurigem Rot mit einigen wichtigen Spezifikationsänderungen über das Modell verkauft, auf dem es basiert - der ZTE Geek. Der ZTE Geek war bemerkenswert für die Verwendung eines Intel-Chips, als er vor ein paar Monaten angekündigt wurde. Der ZTE Geek U988S wird jedoch mit NVIDIAs ausgeliefert Tegra 4 SoC statt.

Basierend auf früheren Online-Berichten, wird der Geek U988S auch andere bemerkenswerte Funktionen, wie ein Full-HD (1920 × 1080 Pixel) 5-Zoll-LCD-Bildschirm, eine 8-Megapixel-Rückfahrkamera, eine 2-Megapixel-Frontkamera, 2GB von RAM und einer CPU Taktgeschwindigkeit von 1.8GHz.

Trotz der sehr attraktiven Eigenschaften besteht nur eine geringe Chance, dass dies außerhalb Chinas verkauft wird. Das liegt daran, dass dieses Modell nur mit dem TD-SCDMA-Netzwerk von China Mobile funktioniert und in der Tat exklusiv für China Mobile ist. Eine globale Version könnte nur in den Karten sein, aber es wurde noch nicht bestätigt.