Acailse

Yu-Geräte, um im nächsten Monat stabilen Marshmallow zu bekommen

Android 6.0.1 Marshmallow geht bald auf die Yureka, Yureka Plus, Yuforia und Yunique.

Der CEO von Yu Televentures Rahul Sharma kündigte eine neue Initiative an, um Software für die vier Geräte von Yu für Entwickler auf Open-Source-Basis verfügbar zu machen. Yu hofft, dass Entwickler zu seinem gesamten Stapel an mobiler Software beitragen werden, vom Android-ROM über Chipsatz-Hersteller-Repositories bis hin zu Yus eigenen Anpassungen.

Das Projekt, Highway genannt, ist jetzt live entwickler.yuplay.deLaut Sharma ist es das Ziel, Yu Open OS-Geräte kontinuierlich auf dem neuesten Stand zu halten.

Das alles beginnt mit Beta-Marshmallow-Builds für die Yureka, Yureka Plus, Yuphoria und Yunique. Die Beta-ROMs können jetzt heruntergeladen und geblinkt werden.

Ein stabiler Build für regelmäßige Benutzer kommt innerhalb von 30 Tagen nach Sharmas Beitrag in den Yu-Foren.

Trotz einer starken Widerlegung von Cyanogen scheint Yu Televentures verpflichtet zu sein, Cyanogen OS zugunsten seines homebrewed OS zurückzulassen. Die Exklusivitätsvereinbarung zwischen den beiden Unternehmen endete Anfang dieses Jahres, als Lenovo bekanntgab, dass es die Freigabe des mit Cyanogen OS betriebenen Zuk Z1 in Indien vorbereite. Aber die Partnerschaft schien von Anfang an wackelig zu sein - Yus zweites Gerät, die Yuphoria, lief mit Cyanogen OS, aber eine Version, die auf Android lief, wurde bald darauf veröffentlicht.

Um es klar zu sagen, die Marhsmallow-Beta ist Yus eigenes Betriebssystem, nicht Cyanogen. Es ist nicht klar, wann Cyanogen die Marshmallow-Updates auf Yus Geräte pushen wird.